Wie erstelle ich eine ISO-Image-Datei?

Stört der immer so komplizierten Prozess der Herstellung von ISO-Image-Datei auf Ihrem PC Sie noch?

Macht nichts, WinISO als ISO Maker, was eine schnelle und einfache ISO-Herstellungs-Modus für Sie ist, um eine neue ISO-Image-Datei zu erstellen.

Es ist ein extrem einfach zu bedienendes CD/DVD/Blu-ray Disk-Image-Datei (en) Maker. WinISO ist leistungsstark mit Benutzerfreundlichkeit und einfache Leistung.

Hier zeigen wir Ihnen, wie man eine ISO-Image-Datei mit WinISO schrittweise bildet.

Dieser Artikel enthält 3 Schritten.

1. Erste Schritte
2. Klicken Sie auf Tool-Taste
3. Wählen und Zielort einstelle

Zuerst,  Laden Sie WinISO kostenlos herunter und dann installieren und starten Sie es.

Erste Schritte


Schritt 1: Installieren und starten Sie die Software

 

Nach der Installation starten Sie die Software. Sie können die Hauptschnittstelle als unten sehen.

Schritt 2: Klicken Sie auf Tool-Taste

Bitte klicken Sie auf "Tools"-Taste und klicken Sie dann auf 'Image von CD/DVD/BD erstellen" in der Symbolleiste. Oder Sie können einfach auf "Erstellen" klicken.

Schritt 3: Wählen und Zielort einstellen

Dialog-Schnittstelle für "Image erstellen" wird hochklappen. Wählen Sie Ihr CD/DVD/BD-Laufwerk, das CD/DVD/BD hält, und wählen Sie das Ausgabe-Format, das Sie in das Ziel benötigen und geben Sie dann den "Dateiname" ein. Danach können Sie auf die Taste 'OK' klicken, um mit der Erstellung von einer ISO-Datei zu beginnen.

Systemanforderungen:

  • Windows XP/2003/Vista/Windows 7 oder höher
  • CPU mit 1.0 GHz oder höher
  • 512MB Arbeitsspeicher
  • Mindestens 100 MB freier Speicherplatz
  • CD/DVD/Blu-ray Disk Laufwerk (Optional)

WinISO Standard 6: