Wie erstellt man eine startbare ISO-Image-Datei?

WinISO ist ein professionelles nützliches Tool für CD/DVD/BD Image-Datei, können Sie ISO-Dateien und andere Image-Datei-Formate öffnen, brennen, erstellen, bearbeiten, extrahieren, konvertieren. Es kann auch startbare CD/DVD/Blu-ray Disk erstellen. Mit dieser Funktion können Sie eine startbare ISO-Datei erstellen. Vor Beginn dieses Prozesses, sollten Sie zunächst Boot-Informationen haben. Diese Datei kann durch Boot-Datei-Software gebildet werden, dann macht man mit WinISO eine startbare ISO Datei in wenigen Schritten.  Wie immer, wenn Sie Fragen zu diesem Vorgang haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: [email protected]

Laden Sie WinISO kostenlos auf unserer offiziellen Website herunter und installieren Sie es. Es dauert nur einige Sekunden.

Speichern Sie die Boot-Informationen Datei auf Ihrer Festplatte, dann folgen Sie diesen Schritten:

Schritt 1:

Ihre installierten WinISO Software laufen lassen. Öffnen Sie eine vorhandene ISO-Datei, dann überprüfen Sie, ob diese ISO-Datei nicht gestartet wird.

Schritt 2:

Klicken Sie auf "Startbar" auf der Symbolleiste. Wenn Aktionen beschränkt sind, müssen Sie eine vorhandene Boot-Informationen in die Datei einfügen.

Schritt 3:

Drücken Sie die "Boot Image einstellen", sollte eine Dialogbox auf dem Bildschirm sofort danach erscheinen. Wählen Sie Ihre bestehende Boot-Informationen, klicken Sie dann auf "Öffnen".

Schritt 4:

Klicken Sie auf "Speichern", um abzuschließen.

Nachdem Sie diesen Text gesehen haben, war die Erstellung von startbarer ISO-Image-Datei erfolgreich abgeschlossen, und Sie haben eine startbare ISO-Datei hergestellt. Wenn es gewünscht wird, kann diese ISO-Datei gebrannt werden, um eine startbare CD/DVD/Blu-ray Disk zu erhalten.

WinISO Standard 6: